Hygienekonzept

Wir sind weiterhin für Sie da!

Die jetzige COVID-19-Pandemie ist eine große Herausforderung, die uns alle betrifft. Mobilität schaffen heißt flexibel bleiben. Unser Serviceteam ist weiterhin für Sie im Einsatz und zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie erreichbar. Unser Ziel ist es weiterhin Ihr zuverlässiger Partner zu bleiben, auf den Sie sich auch in schweren Zeiten verlassen können.

Unser Hygienekonzept für Sie Unser Werkstatt- und Serviceteam arbeitet nach einem strengem Hygienekonzept, welches wir bereits seit April diesen Jahres erfolgreich integriert haben. So können Sie Ihr Fahrzeug auch weiterhin bedenkenlos an uns übergeben.
Für die optimale Umsetzung führen unsere Mitarbeiter*innen Ihr Fahrzeug ausschließlich mit Mundschutz und Handschuhen. Vor der Übergabe werden die Kontaktflächen fachgerecht desinfiziert, sodass ein sorgloser Ablauf ermöglicht wird. Dieses Procedere gilt auch für unsere Werkstattersatzwagen, welche ebenso unter der Obhut des strengen Desinfektionskonzept stehen. Wir übergeben Ihnen ausschließlich vollständig desinfizierte Fahrzeuge.

Bitte bedenken Sie, dass mit dem Betreten unserer Räumlichkeiten die vollumfängliche Maskenpflicht nach wie vor greift. Bei Bedarf wird Ihnen unser Team vor Ort gerne eine neue Einwegmaske zur Verfügung stellen.

Um den vorgeschriebenen Mindestabstand einhalten zu können, haben wir separate Wartezonen für Sie eingerichtet, damit Ihre Wartezeit so komfortabel wie möglich gestaltet wird.

Lassen Sie uns die Maßnahmen gemeinschaftlich umsetzen –
denn Ihre Gesundheit ist das wichtigste Gut, welches uns sehr am Herzen liegt.